Home





327. Tag der Franken in Hof

Mittwoch, 3. August 2016 | Autor:

Frankenlied

 

Liebe Blogbesucher,

wie jedes Jahr hat sich die Politik beim Tag der Franken wieder einmal selbst eingeladen obwohl seit Jahren von der Bevölkerung der Wunsch besteht, dass der Stamm der Franken seinen Tag so ausrichtet und feiert wie er denkt und will. Die Partei für Franken „Die Franken“ haben es auf dem Punkt gebracht -Neuausrichtung. Aber auch auf der kommunalen Ebene ist es mit der Demokratie nicht mehr weit her wie dieses Beispiel zeigt. Was soll’s, müssen wir Franken dies eben auch weiterhin ertragen, denn 210 Jahre Besatzung und Ausbeutung durch die Bajuwaren ist ja keine Kleinigkeit.

T.d.Fr.Hof.Foto J.K.

Fränkischer Bund beim Tag der Franken in Hof 2016

3. Juli 2016: Tag der Franken in Hof –

mit dem FB

Wie schon seit langem bekannt und von uns auch angekündigt, findet der „Tag der Franken 2016“ in Hof statt – wie immer mit Präsenz des Fränkischen Bundes. Schließlich waren wir ein starker Wegbereiter für diese Veranstaltungsserie – wenngleich wir mittlerweile kräftig Kritik an ihrer grundsätzlichen Ausrichtung anbringen müssen.

Dennoch: hiermit laden auch wir herzlich alle Franken ein nach Hof!

In der Frankenpost/ Hof erschien am 01. Juli eine Seite mit Informationen zu der Veranstaltung, unter anderem auch die Anzeige des FB:

→ Anzeige Frankenpost

 

2016-07 02 Tag d.Fr (2)

Passen solche Menschen zu Bayern – nie und nimmer

Infos aus der Homepage des Fränkischen Bundes:

Außerdem hat die Frankenpost sage und schreibe 194 Bilder zum Frankentag im Netz:

http://www.frankenpost.de/fotos/nachrichten/Tag-der-Franken-in-Hof-IMG_001-jpg;cme659869,4483384

Beachten Sie die Bilder 105 – 113 vom FB-Stand!

Weitere Berichte, z.B. von TV Oberfranken:

https://www.tvo.de/tag-der-franken-2016-grosses-finale-in-hof-196718/

Oder vom unvermeidlichen Bayerischen Rundfunk (bilde sich jeder seine Meinung dazu!):

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/frankenschau/tag-der-franken-2016-rundgang-100.html

http://www.br.de/mediathek/video/video/der-tag-der-franken-102.html

Wir informierten über die laufenden Vorhaben (z.B. BR-Protestaktion und Entwicklung der Kulturregion Franken). Es bestand Gelegenheit, mit Vorständen und Mitgliedern zu sprechen und sich auszutauschen. Die Unterschriftensammlung zeigte deutlich auf, dass wir mit unserem Anliegen (größere Präsenz Frankens im Bayerischen Rundfunk) richtig liegen. Ein ganz besonderer (und von uns so nicht erwarteter) Höhepunkt war beim Festakt in der Hofer Freiheitshalle der Vortrag von Bezirksheimatpfleger Günter Dippold.

Insgesamt war die Organisation des Festes hervorragend: Die Stadt hatte sich prächtig herausgeputzt mit rot-weißen Girlanden und Fahnen, der (Hofer) Wettergott spendierte Sonnenschein (meistens), die Menschen aus Hof und aus ganz Franken waren „gut drauf“ und zeigten auf vielfältige Weise ihre Verbundenheit mit Franken. Die Versorgung mit Essen und Getränken war bestens, fränkisch eben.

Außerdem die Bildergalerie des Bezirks Oberfranken:

http://tdf2016.de/files/Bilder/Bildergalerie-Tag-der-Franken.php

2016-07 02 Tag d.Fr. Fo. J.K (5)

Der Fränkische Bund im Vordergrund – der Oberbayernsender im Hintergrund

2016-07-03 T.d.Fr.Hof Foto P (7)

Was für eine Wohltat für uns Franken unsere rot-weißen Farben zu sehen

2016-07 02 Tag d.Fr (3)

Der Info Stand des Fränkischen Bundes in neuer Aufmachung

Guenter_Dippold_NürnbergWiKi

Prof. Dr. Günter Dippold_NürnbergWiKi Manfred Riebe.jpg

Die Rede von Heimatpfleger Prof. Dr. Dippold ist und war die Krönung des Tag der Franken.

Sondersendung zum Tag der Franken

Patente Franken – Fränkische Patente

Viele wissen nicht das diese Produkte von Franken erfunden wurden

A-copyright-www.frankenland-versand.de-13

Tag der Franken 

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Tag der Franken

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. […] Prof. Dr. Günter Dippold hat das ganze Thema bei seiner Festrede zum Tag der Franken 2016 in Hof auf den Punkt gebracht. Dazu braucht es keine weiteren […]

Kommentar abgeben